Herzog-Jäger-Pfad Waldenbuch

Bitte beim Wandern und Spazierengehen mindestens 1,5 m Abstand wahren
Derzeit genießen ungewöhnlich viele Menschen die frische Luft im Wald. Bitte achten Sie darauf, den Mindestabstand einzuhalten. Laufen Sie bei Begegnungen bitte auf der rechten Wegseite. Wenn Sie mit Ihrer Familie unterwegs sind, dann gehen Sie am besten im Gänsemarsch hintereinander. So lässt sich die volle Wegbreite als Abstand zwischen den entgegenkommenden Gruppen nutzen.

Bitte entlasten Sie die den Braunäcker-Parkplatz und laufen Sie zu Fuß von der Stadtmitte zum Herzog-Jäger-Pfad. Parkplätze und weitere Startpunkte finden Sie hier

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Hallenbad

Besonderheiten des Herzog-Jäger-Pfads

Kinder im Hallenbad

Einkehren und Übernachten

Genießen Sie vor oder nach Ihrer Wanderung die Gastfreundschaft der Waldenbucher Gasthöfe, Hotels und Restaurants. Alle Gastgeber finden Sie hier.

Hallenbad

Anreise

Sie können sowohl mit Auto als auch bequem mit Bahn und Bus anreisen. Wie Sie Waldenbuch und den Herzog-Jäger-Pfad mit dem Auto oder dem ÖPNV erreichen, finden Sie hier.

Lieber Waldbesucher, die Forstverwaltung weist darauf hin, dass aufgrund des hohen Besucherandrangs und der immer weiter zunehmenden Trockenheit die Grillstellen im und am Waldrand gesperrt sind. 

Der Herzog-Jäger-Pfad wurde gefördert durch den Naturpark Schönbuch mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung

Mo. 07:30 -13:00 Uhr
Di. 13:00 -16:00 Uhr
Mi. 08:00 -12:00 Uhr
Do. 15:30 -18:30 Uhr
Fr. 08:00 -12:00 Uhr

Samstag & Sonntag geschlossen

Adresse

Marktplatz 1+5
71111 Waldenbuch

Tel.: 07157 1293-25
Fax: 07157 1293-75

Panoramarundgang Waldenbuch